top of page
Schawuot
Schawuot

Di., 11. Juni

|

JKD

Schawuot

Schawuot - das Wochenfest - für uns eine Zeit dankbar zu sein. Dankbar für die Versorgung aller unserer wichtigen Bedürfnisse. Das wollen wir mit Euch feiern.

Zeit & Ort

11. Juni 2024, 18:00 – 23:20

JKD, Eisenbahnstraße 1, 01097 Dresden, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Schawuot, auch als Wochenfest bekannt, ist der Feiertag, der 50 Tage nach Pessach gefeiert wird. Es markiert den Tag, an dem die Torah am Berg Sinai offenbart wurde. Der Name "Schawuot" bedeutet auf Hebräisch "Wochen", was auf die sieben Wochen zwischen Pessach und diesem Fest hinweist. Wir gedenken der Verbindung zwischen Gott und uns durch die Gebote der Torah. Traditionell essen wir Milchprodukte, und schmücken die Räume mit grünen Pflanzen und Blumen, um die Fruchtbarkeit und den Beginn der Getreideernte zu symbolisieren. Es ist eine Zeit der Dankbarkeit, des Gebets und der Gemeinschaft.

Program:

Tikkun Leil Schawuot

Das Tikkun Leil Schawuot Programm wird eine gemischte Präsentation sein: sowohl persönlich in Dresden, als auch online für die Migwan Gemeinde. Zugang per Zoom,  über den oben genannten Link.

Zoom link:

https://us02web.zoom.us/j/3523487105?pwd=ZS9va1B3cVRjZVpENGZMVm9FZitJQT09 Meeting ID: 352 348 7105 Passcode: Live

Programm:

18:00 Uhr,  Rabbiner Akiva Weingarten, Landesrabbiner von Sachsen, Dresden, und Rabbiner der Migwan-Gemeinde wird zum Thema „Chassidische Lehren für Schawuot“ sprechen. Sprache: Englisch

19:00 Uhr,  Orah Mendelberg, Vorstand Migwan, spricht zum Thema „Persönlichkeiten aus der Bibel – Ruth der verborgene Quell“ Sprache: Deutsch

20:00 Uhr Rabbinerin Esther Jonas Märtin, Landesrabbinerin von Sachsen, Leipzig, spricht zum Thema „Über Paläste in der Zeit – oder wie Zeit heilig wird“ Sprache: Deutsch

21:00 Uhr,  Chava Fleming, Vorstand Migwan, spricht über das Thema „Die 10 besten Ideen des Judentums“ von Rabbiner Art Green. Sprache: Englisch

22:00 Uhr,  Rabbiner Moshe Barnett, Dresden, spricht zum Thema „Die Geschichte von Schawuot und den Akdamot“. Sprache: Deutsch.

Das Tikkun Leil Schawuot Programm wird eine gemischte Präsentation sein: sowohl persönlich in Dresden, als auch online für die Migwan Gemeinde. Zugang per Zoom,  über den oben genannten Link.

Diese Veranstaltung teilen

Veranstaltungsinfo: Events
bottom of page